Mobiler Messkoffer MMD 97


Der mobile Messkoffer MMD 97 erfasst alle Spannungsqualitätsparamter und loggt diese Daten als einphasige oder dreiphasige Messung im Niederspannungsnetz ( 230/400V AC) in Verteilnetzen in Trafostationen, Schaltanlagen, und als direkte Verbrauchsmessung an Maschinen und in Gebäuden.
Das Herzstück bildet ein eingebautes UMD 97EL mit 512MB Speicher im IP65 Kunststoffgehäuse.
Mit den integrierten Firmwaremodulen PQ S und GO bildet das Gerät alle Funktionen der Spannungsqualität nach EN 50160 ab.

Stromwandler | Rogowski Spulen

Der Messkoffer ist mit Spannungseingängen 333mV AC ausgestattet. Dies ermöglicht den Anschluss von flexiblen Rogowski Spulen.

Einsatz

Das MMD 97 wird zur Netzqualitätsmessung und Verbrauchsmessung in NSHV und Unterverteilungen eingesetzt.
Mobile Auswertung der Rundsteuersignale mit der RCS Option.

Das RCS-Modul (für Netz- oder Signalspannung) aktiviert die Möglichkeit, verschiedene Rundsteuersignale auf dem überwachten Stromnetz zu erkennen, zu bewerten, zu dekodieren und zu speichern. Die Signalfrequenz kann manuell eingestellt werden. Die Signale werden decodiert und im internen Speicher archiviert. Der Signalpegel wird live auf dem Display dargestellt.

Bestellinformationen

Art.Nr. 71.06.9110H    Mobiler Messkoffer MMD 97 - Netzanalyse bis zur 50sten harmonischen Ordnung

Rogowski-Spulen
Art.Nr. 03.38.3335H    MMD FLEX SET 80 (100A, Durchmesser 80mm)
Art.Nr. 03.38.3336H    MMD FLEX SET 80 (300A, Durchmesser 80mm)
Art.Nr. 03.38.3337H    MMD FLEX SET 115 (1000A, Durchmesser 115mm)
Art.Nr. 03.38.3338H    MMD FLEX SET 115 (2500A, Durchmesser 115mm)

Kompatibilität

Wir erstellen und aktualisieren unsere Kompatibilitätslisten mit grösstmöglicher Sorgfalt. Bitte kontaktierten Sie unseren Support um die Kompatibilität mit bestehenden Anlagen zu überprüfen.

Produktinfo

Messung
Spannung (ULL;ULN)U1; U2; U3, UN, U12; U23; U31 Kl.0,2
StromIL1; IL2; IL3 Kl.0,5
LeistungWirk/Blindleistung Import/Export pro Phase L1; L2; L3 ; pro Tarif T1; T2; T3
WirkleistungP1; P2; P3; 3P Import; Export , Gesamt Kl.0,5
BlindleistungQ1, Q2, Q3; 3Q Kl.1
ScheinleistungS1; S2 ; S3; 3S Kl.1
Harmonische VerzerrungsleistungD1; D2; D3; DN
Leistungsfaktor ;cos phiPF1,PF2,PF3; PFN, PF, cos phi1,cos phi2, cos phi3 KL.0,5
Symetrie0; +; -
Oberschwingung SpannungTHDU1; THDU2; THDU3; THDU12; THDU23; THDU31 Kl.2
Oberschwingung StromTHDI1; THDI2; THDI3; Kl.2
Harmonische je Ordnung1. bis 50. für U/I/ Winkel
KlirrfaktorU1fh; U2fh; U3fh; I1fh; I2fh; I3fh;
Frequenzf Kl.0,05
Wirkarbeit kWh4 Quadranten Messung Import/ Export pro Phase ; pro Tarif; Gesamt Kl. 0,5s
Blindarbeit kvarh4 Quadranten Messung Import/ Export pro Phase ; pro Tarif; Gesamt Kl. 2
FlickerF1
Datenlogger
ArchivULN; ULL; I; P; Q; S; D; THDU; THDI; f; Ufh; Status I/O
ZählerwerteWirk/Blindleistung Import/Export pro Phase L1; L2; L3 ; pro Tarif T1; T2; T3
SpannungseinbrücheOption Firmware PQ
Wellenform RecordeOption General Oscilogram
weitere
Funktionen
AlarmeLogik; Grenzwerte für Über/Unter- U; -I; P; Q; S; ungleich bel. ;THD; cos phi; f
I/OOption:2 Digital Eingänge/ 2Ausgänge Umax:30V DC I:8mA bei 24V DC; Relais
Speicher512 MB Flash
Aufzeichnungszeitraumsec; min; h; Tage; Monat; Jahr
KommunikationRS485 Modbus; Ethernet 10MBit/s; USB 2.0
elektrischer
Anschluss
VersorgungsspannungU:75 ÷ 510V DC/ 80 ÷ 350V AC
VersorgungsspannungU:10..36V DC/10V ÷ 26V AC
VersorgungsspannungU:20 ÷ 75V DC/20 ÷ 50V AC
Leistungsaufnahme3VA/3W
ÜberspannungskategorieCAT III/300V
MeßbereicheNenn-Spannung0-620V AC(230V AC); 0-310V AC (100V AC); 0-865V AC (400V)
Überlast dauernd1300V AC
Impedanz2,7MOhm
Nenn-Strom1/5A; 100mA
Überstrom1,2X In
Abtastrate6,4kHz
PQ AuswertungEN5160 ; EN61000-4-30
UmgebungsbedingungenTemperaturbereich BetriebT:-25°C ÷ 60°C
Temperaturbereich LagerT:-40°C ÷ 85°C
Elektromagnetische
Verträglichkeit
AbstrahlungEN 61000-4-2 ÷ -3 ÷ -4 ÷ -5 ÷ -6 ÷ -11
EinstrahlungEN55011 Kl.a EN55022 Kl.A
SchutzartIP54
MaßeBXH96X96mm